3-tägige/ individuelle Einzelberatung/Unterweisung:
Solar- und Photovoltaikreinigung Teil 1-3

Teil 1: Arbeitgeber – Schutz – Qualitätssicherung nach DIN EN ISO 9001:2008

Teil 2: Arbeitsschutz – Personal

Teil 3: Optionale Prüfung und Zertifizierung durch TÜV Rheinland*

Teil 4: Firmenzertifikat

Angebot 1:

1-tägige/ individuelle Einzelberatung/Unterweisung: Solar- und Photovoltaikreinigung Teil 1

Arbeitgeber – Schutz – Qualitätssicherung nach DIN EN ISO 9001:2008

  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz bei Reinigungsarbeiten von Photovoltaikanlagen
  • Anwendung Arbeitsschutz / Arbeitssicherheit nach Richtlinien der BG
  • Qualitätssicherung und Dokumentation bei der Auftragsabwicklung
  • Erstellung von relevanten Dokumentationsunterlagen
    • Unterweisungsprotokoll
    • Gefährdungsbeurteilung
    • Fuhrparkordner
  • Personalisierte QM-Beratung
  • Frühzeitiges Erkennen potenzieller Gefahren vor Beginn der Auftragsabwicklung
  • Sichtprüfung von Solar / PV-Anlagen
  • Teilnahmebestätigung Teil 1 Fachkraft zur Reinigung von Solar- und Photovoltaikanlagen
    Wenzel Präger geprüfte Reinigungsqualität
  • Eine Übernachtung inkl. Frühstück im Hotel „Wirt´z Engelsberg“

Angebot 2:

1-tägige/ individuelle Einzelberatung/Unterweisung: Solar- und Photovoltaikreinigung Teil 2

Arbeitsschutz – Personal

  • Anwendung verschiedener Reinigungstechniken
  • Umgang mit verschiedenem Reinigungsequipment
  • Reinigen vom First aus
  • Einweisung in die Anwendung von Hebebühnen
  • Fehleranalyse durch Thermografie von PV-Solaranlagen mittels Wärmebildkamera
  • Marketing, inkl. Bereitstellung eines Videoclips
  • Sichtprüfung von Solar / PV-Anlagen
  • Teilnahmebestätigung Teil 2 Fachkraft zur Reinigung von Solar- und Photovoltaikanlagen Wenzel Präger geprüfte Reinigungsqualität
  • Eine Übernachtung inkl. Frühstück im Hotel „Wirt´z Engelsberg“

Angebot 3:

3-tägige/ individuelle Einzelberatung/Unterweisung: Solar- und Photovoltaikreinigung Teil 1-3

Teil 1: Arbeitgeber – Schutz – Qualitätssicherung nach DIN EN ISO 9001:2008
  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz bei Reinigungsarbeiten an Photovoltaikanlagen
  • Anwendung Arbeitsschutz/Arbeitssicherheit nach Richtlinien der BG
  • Qualitätssicherung und Dokumentation bei der Auftragsabwicklung
  • Erstellung von relevanten Dokumentationsunterlagen
  • Unterweisungsprotokoll
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Fuhrparkordner
  • Personalisierte QM-Beratung
  • Frühzeitiges Erkennen potenzieller Gefahren vor Beginn der Auftragsabwicklung
  • Sichtprüfung von Solar / PV-Anlagen
Teil 2: Arbeitsschutz – Personal
  • Anwendung verschiedener Reinigungstechniken
  • Umgang mit verschiedenem Reinigungsequipment
  • Reinigen vom First aus
  • Einweisung in die Anwendung von Hebebühnen
  • Fehleranalyse durch Thermografie von PV-Solaranlagen mittels Wärmebildkamera
  • Marketing, inkl. Bereitstellung eines Videoclips
  • Eine Übernachtung inkl. Frühstück im Hotel „Wirt´z Engelsberg
  • Teilnahmebestätigung Fachkraft zur Reinigung von Solar- und Photovoltaikanlagen Wenzel Präger geprüfte Reinigungsqualität Teil 1 & 2
Teil 3: Optionale Prüfung und Zertifizierung durch TÜV Rheinland*

(Termin zur Prüfung wird zeitnah bekanntgegeben)

Teil 4: Firmenzertifikat

3-Tägige Beratungsmaßnahme zum geprüften Solarreiniger

Dachreinigung Einzelberatung Ausbildung
Dachreinigung Moose

3-tägige Beratung/Unterweisung Solar- und Photovoltaikreinigung

Aufgrund der Diskretion und Arbeitssicherheit finden bei uns Firmen interne Einzelberatungen statt.

Damit gewährleisten wir eine:

  • exklusive
  • individuelle
  • passgenaue

Einzelberatung für Sie und Ihre Bedürfnisse. Dies ist Ihr stabiles Fundament um in diesem neuen zukunftssicheren Handwerk durch zu starten.

Beratung und Unterweisung Solarreinigung und Photovoltaikreinigung

Thema

Solar- und Photovoltaikmodule bringen den besten Ertrag unter optimalen Bedingungen. Um einen lohnenden Betrieb der Anlage zu gewährleisten, sind erhaltende Maßnahmen nötig.

Die Reinigung der Solar- und Photovoltaikanlagen ist neben der fachkundig ausgeführten Wartung der Anlage für die Ertragssicherung ausschlaggebend. Durch eine sichere, professionelle und ökologische Grundreinigung kann eine Ertragsminderung verhindert und somit der Werterhalt gesichert werden.

Eventuelle Schäden oder Störungen an Solar- und Photovoltaikanlagen können nur qualifizierte Personen anhand ihres Fachwissens erkennen. In der Unterweisung wird das Wissen für ein unfallfreies Arbeiten auf dem Dach, sowie das Beurteilen von Schäden und das Reinigen von Solar- und Photovoltaikanlagen in der Praxis vermittelt.

Ebenso wird die Kompetenz zur Gewinnung neuer Kunden vermittelt.

Sie werden von uns angehalten den Markt mit gesunden Menschenverstand zu erarbeiten!

Durch Ihre Teilnahme an der angebotenen praktischen Beratungsmaßnahme in unserem Haus oder in einer Inhouse-Schulung bei Ihnen vor Ort, profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung bestehender Reinigungsbetriebe.

Inhalt

  • Einführung in die Solar- und Photovoltaikanlangen (Aufbau und Wirkungsweise)
  • Frühzeitiges Erkennen potenzieller Gefahren vor, während und nach der Reinigung (Absturzsicherung und Arbeitssicherheit)
  • Beurteilung der Verschmutzung
  • Einsatz von Reinigungsequipment
  • Erkennen von möglichen Schäden
  • Solar- und Photovoltaikreinigung per Hubsteiger
  • Solar- und Photovoltaikreinigung vom Dach ausgehend
  • Dokumentation der möglichen Schäden, sowie Reinigungstätigkeiten

Vorrausetzungen

  • vollendetes 18. Lebensjahr
  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung

Dauer + Unterkunft

Zweitägige Beratung/Unterweisung in der Praxis & 1 Tag Theorie

Die Beratungsmaßnahmen finden jeweils Mo-Di oder Do-Fr von 9:00 – 17:00 Uhr statt.

Für einen angenehmen Aufenthalt, während unserer Beratungsmaßnahme sorgt die Familie Stadler vom Wirtshaus und Hotel Wirt’z Engelsberg

Familie Stadler vom Wirtshaus und Hotel Wirt’z Engelsberg

Senden Sie uns Ihre Anfrage zu diesem Seminar oder rufen Sie uns unter 08634 66445 an.

4 + 2 = ?